***INFO***

Veröffentlicht am 23/02/2021

Ausnahme Führerscheinverlängerung und Eintrag 95! Liegt das Ablaufdatum zwischen 01.09.2020 bis 30.06.2021 verlängert sich die BKF Weiterbildung um 10 Monate!

VERORDNUNG (EU) 2021/267 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. Februar 2021 zur Festlegung besonderer und vorübergehender Maßnahmen im Hinblick auf die anhaltende COVID-19-Krise hinsichtlich der Erneuerung oder Verlängerung bestimmter Bescheinigungen, Lizenzen und Genehmigungen, der Verschiebung bestimmter regelmäßiger Kontrollen und Weiterbildungen in bestimmten Bereichen des Verkehrsrechts und für die Verlängerung bestimmter in der Verordnung (EU) 2020/698 vorgesehenen ZeiträumeÜbersicht der Regelungen im StraßenverkehrArtikel 2 Gültigkeitsverlängerung BKF-Weiterbildung

(1) Regulärer Ablauf zwischen 01.09.2020 bis 30.06.2021 = Verlängerung um 10 Monate. Der Befähigungsnachweis bleibt gültig.

(2) Ablauf bei gezogener Ausnahme gem. EG-VO 2020/698 zwischen 01.09.2020 und 30.06.2021 = Verlängerung um 6 Monate oder bis zum 01.07.2021 - je nachdem welcher Zeitpunkt später liegt.

(3) Das Datum hinter dem Eintrag 95 im Führerschein gilt als um 10 Monate verlängert, wenn Ablauf zwischen 01.09.2020 bis 30.06.2021....Artikel 3 Gültigkeitsverlängerung Führerschein Gleiche Verlängerungsregelungen wie in Artikel 2....(2) Erneuerungen der Fahrerkarte bei Antrag zwischen 01.09.2020 und 30.06.2021 spätestens 2 Monate nach Antrag. Bis Erhalt bleibt alte Fahrerkarte gültig, wenn Nachweis über Antrag vorhanden.Download

VERORDNUNG (EU) 2021/267: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32021R0267&from=DE

Ein großer Schritt zur Unabhängigkeit- Fahrschule-Team!