PKW-Führerschein Klasse B 197

Kraftfahrzeuge Automatik und Schaltgetriebe mit:

  • zG maximal 3500 kg
  • maximal 8 Personen (ohne Fahrer)

Anhängerregelung:

  • Anhänger mit zG maximal 750 kg immer erlaubt
  • Anhänger mit zG über 750 kg erlaubt, wenn zG der Fahrzeugkombination maximal 3500 kg

Mindestdauer der Ausbildung:
Theorie:

  • 12 Doppelstunden Grundstoff (6 Doppelstunden bei Erweiterung)
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Praxis:

  • Grundausbildung auf dem Automatikfahrzeug
  • anschließend mindestens 10 Fahrstunden zu je 45 min auf einem Schaltwagen
  • Testfahrt mit einem Fahrlehrer auf einem Schaltwagen (die Testfahrt muss zur Hälfte innerorts und außerorts erfolgen)
  • Ausstellung einer Bescheinigung der Testfahrt von der Fahrschule
  • Restliche Ausbildung erfolgt auf dem Automatikfahrzeug
  • 5 Stunden Überland
  • 4 Stunden Autobahn
  • 3 Stunden Nacht 

Prüfungen:
Theorie:

  • 30 Fragen (maximal 10 Fehlerpunkte bei Ersterwerb)
  • 20 Fragen (maximal 6 Fehlerpunkte bei Erweiterung)

Praxis:

  • Praktische Prüfung auf einem Automatikfahrzeug
  • Dauer: 55 Minuten 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Führerschein ab 17 möglich (nur mit eingetragener Begleitperson)

VW Tiguan Ausbildungsfahrzeug Klasse B Automatik

VW Golf Ausbildungsfahrzeug Klasse B Schaltgetriebe